Ăśber die LAG Schulsozialarbeit NRW

Die LAG Schulsozialarbeit NRW agiert trägerübergreifend und schulformübergreifend und fühlt sich der Satzung sowie den Leitlinien der von den Mitgliedern verfassten "Duisburger Erklärung" verpflichtet.

Derzeit engagiert sich die LAG tagesaktuell politisch fĂĽr die nachhaltige Verankerung und finanzielle Absicherung der Schulsozialarbeit in allen Systemen, Ebenen und Fachbereichen.

Aktuelle Themen


Schulsozialarbeit am 26.8.2020 als TOP im Landtag NRW

vom 26. August 2020

Heute, 26.8.2020, wird im Plenum des Landtages NRW unter TOP 7 auf Antrag der SPD Fraktion „Schulsozialarbeit in NRW neu strukturieren und Finanzierung dauerhaft sicherstellen!“ erneut ĂĽber die Schulsozialarbeit gesprochen. Auf der Rednerliste stehen Vertreter*innen der Fraktionen sowie Frau Ministerin…
weiterlesen...

Einladung zum offenen Gesprächsabend

vom 24. August 2020

„Schulsozialarbeit – Schulsozialarbeit ist gefordert – Forderungen der Schulsozialarbeit!“ am 30.10.2020 um 18.00 Uhr (mit der Möglichkeit zur Ăśbernachtung) zukommen lassen zu können. FĂĽr die LAG-Mitglieder und Interessierte findet am 31.10.2020 von 10.00-15.30 Uhr die Mitgliederversammlung statt. Hinweis: Die Einladung, Tagesordnung und weiteren Unterlagen zur…
weiterlesen...