Über die LAG Schulsozialarbeit NRW

Die LAG Schulsozialarbeit NRW agiert trägerübergreifend und schulformübergreifend und fühlt sich der Satzung sowie den Leitlinien der von den Mitgliedern verfassten "Duisburger Erklärung" verpflichtet.

Derzeit engagiert sich die LAG tagesaktuell politisch für die nachhaltige Verankerung und finanzielle Absicherung der Schulsozialarbeit in allen Systemen, Ebenen und Fachbereichen.

Aktuelle Themen


Antrag zum Zukunftsmodell Schulsozialarbeit abgelehnt – wir müssen jetzt handeln!

vom 18. April 2018

Ausschuss für Arbeit Gesundheit und Soziales lehnt Antrag zum Zukunftsmodell Schulsozialarbeit ab! Wir rufen alle Fachkräfte für Schulsozialarbeit, die Schulgemeinden und die Träger auf, unsere Initiative für einen Konsenslösung zu unterstützen! Am 11.04. hat der Ausschuss für Arbeit, Gesundheit und…
weiterlesen...

Zukunftsmodell Schulsozialarbeit

vom 8. April 2018

Die LAG Schulsozialarbeit NRW ruft den Landtag und die Landesregierung sowie die Parteien CDU, SPD, FDP und Grüne auf, mit einem fraktions- bzw. parteiübergreifenden Konsens einen Meilenstein für die Schulsozialarbeit in NRW zu setzen und der Entwicklung des „Zukunftsmodell Schulsozialarbeit“…
weiterlesen...