Archiv

15. Juni 2015

Bisheriger Vorstand für weitere zwei Jahre auf der Mitgliederversammlung der LAG Schulsozialarbeit NRW am 30 Mai 2015 wiedergewählt

Wolfgang Foltin (1. Vorsitzender), Dorle Mesch (Stellv. Vorsitzende), Lothar Horndt, Katja Mergelsberg, Peter Schroers sind für weitere zwei Jahre mit großem Rückhalt durch die anwesenden Mitglieder wiedergewählt und damit in ihrer Arbeit für den Verein und der inhaltlichen Ausrichtung durch…
[weiterlesen]
9. Mai 2015

Vorstandsmitglieder im Erziehungswissenschaftlichen Seminar an der Universität zu Köln

Auf Einladung von Frau Dr. Clasen von der Universität zu Köln standen aus dem Vorstand der LAG Schulsozialarbeit NRW Lothar Horndt und Dorle Mesch am 28. April 2015 ca. 40 Studierenden in einem Seminar zum Thema „Schulsozialarbeit“ als fachkundige Personen …
[weiterlesen]
9. Mai 2015

Schulsozialarbeit als Beitrag zur Entwicklung des Bildungssystems

Fachkräfte der Schulsozialarbeit bringen aufgrund ihrer Qualifikation Kompetenzen und Kenntnisse aus den Handlungsbereichen Bildung/Schule, Jugendhilfe, Arbeit und Soziales mit. Die Grundlage des pädagogischen Handels aller Fachkräfte für Schulsozialarbeit ist ein ein humanistisch-demokratisches Wertesystem. Das Bildungsverständnis von Fachkräften der Schulsozialarbeit ist…
[weiterlesen]
27. April 2015

LAG-Regionalgruppe linker Niederrhein in Krefeld gegründet

Katja Lierz zur Sprecherin gewählt Auf Initiative der Vorstandsmitglieder Katja Mergelsberg und Peter Schroers kam es nach einem Vorgespräch mit Krefelder Schul-Sozialarbeitern am 18. März zur Gründung einer weiteren Regionalgruppe. Mit „linker Niederrhein „ sind folgende Kreise und Städte gemeint:…
[weiterlesen]
26. November 2014

Der Einsatz hat sich gelohnt: das Land NRW steigt in die Rettung der Schulsozialarbeit ein!

Der beharrliche Einsatz der Fachkräfte – im Aktionsbündnis zur Rettung der Schulsozialarbeit und in der Landesarbeitsgemeinschaft Schulsozialarbeit NRW e.V. –  sowie die Unterstützung vieler Träger, Schulleitungen, Elternvertreter, Verbände und Gewerkschaften hat sich gelohnt:
Die Landesregierung steigt in die Rettung der…
[weiterlesen]
1 5 6 7